zur Filmbeschreibung

Programm f├╝r: Freitag 06.04.2018

WENN GOTT SCHLAEFT


Deutschland 2017; Farbe; 88 Min., FSK: ab 12
Regie & Buch: Till Schauder

Im Jahr 2012 ver├Âffentlichte der iranische S├Ąnger Shahin Najafi einen satirischen Rap, der dazu f├╝hrte, dass Tausende seine Hinrichtung forderten. In dem Song soll er Ali al-Naghi verunglimpft haben, einen der zw├Âlf Imame, die von den Schiiten verehrt werden. Radikale Geistliche erlie├čen eine Todes-Fatwa gegen ihn und setzten ein Kopfgeld von $100,000 auf ihn aus.
Der Fall sorgte f├╝r Aufsehen, die nationale und internationale Presse, von der New York Times ├╝ber den Guardian bis zum Spiegel und der FAZ, berichteten.
Seit seiner Flucht lebt Shahin in Deutschland im Exil (inzwischen vermutlich in England). Jedes Mal wenn er die B├╝hne betritt, steht sein Leben auf dem Spiel; die Bedrohung durch die Todes-Fatwa ist allgegenw├Ąrtig. ÔÇ×Die Angst ist ein Teil von mirÔÇť. Ein Leben in Ungewissheit: Shahin k├Ânnte f├╝r seine ├ťberzeugung mit seinem Leben bezahlen.

ÔÇŽseine kritischen, manchmal auch polemischen Texte haben nicht nur ein Leben in seiner Heimat unm├Âglich gemacht, es wurde gar eine Fatwa gegen ihn ausgesprochen. Was ein Leben unter st├Ąndiger Bedrohung bedeutet, bei dem Dokumentarfilmer Till Schauder den Musiker begleitete. (programmkino.de)

So 8. bis Di 10. April t├Ąglich um 21.30 Uhr

Zum Seitenanfang