zur Filmbeschreibung

DER KLANG DER STIMME

Schweiz 2018, Farbe, 83 Min., FSK: o.A.
Buch und Regie: Bernard Weber

Mit der Sopranistin Regula Mhlemann, Stimmtherapeutin Miriam Helle, Jazz Snger Andreas Schaerer, Stimmforscher Matthias Echternach u.a.
DER KLANG DER STIMME erzhlt von vier Menschen, die mit Leidenschaft die Grenzen der menschlichen Stimme neu ausloten. Andreas Schaerer experimentiert mit seiner Stimme, um Klnge zu finden, die ihn bei Live-Auftritten verwandeln. Die Sopranistin Regula Mhlemann sucht den perfekten 360-Grad-Rundum-Klang, der frei im ganzen Raum schwebt. Matthias Echternach forscht mit ausgeklgelten wissenschaftlichen Methoden nach dem Geheimnis der Stimme. Und Miriam Helle begleitet mit unkonventionellen Klngen Menschen auf dem Weg zu sich selbst. Eine filmische Annherung an die transzendente Wirkung der menschlichen Stimme.

Fr 30. Nov bis So 2. Dez tglich um 19.30 Uhr
Mo 3. und Di 4. Dez jeweils um 17.30 Uhr

Zum Seitenanfang