zur Filmbeschreibung

CASTING

Deutschland 2017, Farbe, 91 Min., FSK. o.A.
Regie: Nicolas Wackerbarth
Darsteller: Andreas Lust, Judith Engel, Andrea Sawatzki, Marie-Lou Selem, Corinna Kirchhoff, Ursina Lardi

Fr ihren ersten Fernsehfilm sucht Regisseurin Vera die Idealbesetzung. Kurz vor dem ersten Drehtag und nach zahlreichen Castings hat sie die Hauptrolle immer noch nicht gefunden. Produzent und Team verzweifeln, doch Gerwin freut sich ber die Mehrarbeit: Er verdient sein Geld als Proben-Anspielpartner und spricht Dialogstze fr die prominenten Bewerberinnen ein, die eigentlich alles andere ntig haben, als sich einem Casting zu stellen.
Was fr eine atemberaubende SchauspielerInnenriege: Judith Engel, Ursina Lardi, Corinna Kirchhoff, Andrea Sawatzki, Marie-Lou Sellen, Victoria Trauttmansdorff, Milena Dreiig, Nicole Marischka, Andreas Lust und Stephan Grossmann. Und was fr ein erfrischender, besonderer, lustiger, mit dem Thema Casting, Inszenierung, Inszenierung der Inszenierung spielender, vielschichtiger und berraschender Film. Weit ber den Rahmen von Castings, Filmgeschft und Probensituationen hinaus ffnet CASTING dabei uerst lssig, direkt, klug und unterhaltsam den Blick auf eine Welt, in der Selbstvermarktung zu unser aller Alltag geworden ist.

Vordergrndig geht es in Nicolas Wackerbarths CASTING um genau das: Ein Casting fr einen Fernsehfilm, eine Neuverfilmung von Fassbinders DIE BITTEREN TRNEN DERE PETRA VON KANT, um genau zu sein, doch erzhlt wird viel mehr. Von Eitelkeiten und Unsicherheiten, von den Strukturen der Film- und Fernsehbranche und einer armen Anspielwurst. (programmkino.de)

Do 9. bis So 12. Nov tglich 21 Uhr
Mo 13. bis Mi 15. Nov tglich um 19 Uhr

Zum Seitenanfang