Kinderfilme

Vor den Kinderfilmen im SEPTEMBER läuft

der KinderKurzFilm


WO DER PFEFFER WÄCHST

Ein Tricklegefilm von der Martin-Buber-Schule Gießen Klasse W 2 (Februar 2008)
Dieser Tricklegefilm wurde betreut von Sandra Hoffmann in Zusammenarbeit mit dem Medienprojektzentrum OFFENEN KANAL Gießen;
und ist zu sehen im September
jeweils vor den Kinderfilmen um 15 / 15.30 Uhr


DIE DREI !!!


Deutschland 2019, Farbe, 98 Min., FSK: o.A.
Regie: Viviane Andereggen
Darsteller: Lilli Lacher, Alexandra Petzschmann, Paula Renzler, Jürgen Vogel, Thomas Heinze, Hinnerk Schönemann, Sylvester Groth, Bibiana Beglau, Armin Rohde

Trailer

Kim, Marie und Franzi sind nicht nur beste Freundinnen sondern auch echte Detektive. Besser gesagt Detektivinnen. Mutig und clever ermitteln die Mädchen als Die drei !!! und sind jedem Fall gewachsen. Die Krimi-Reihe garantiert Spannung und Vergnügen für Mädchen ab 10 Jahren.
 Bereits den ersten Fall, Die Handy-Falle, löst das Detektiv-Trio mit Bravour. Und das, obwohl der Detektiv-Club gerade erst von Kim Jülich gegründet worden ist und die drei Mädchen unterschiedlicher nicht sein könnten.
Neben der spannenden Detektivarbeit müssen die Drei auch immer wieder das Abenteuer Freundschaft bestehen. Es ist nämlich gar nicht so leicht, drei völlig verschiedene Meinungen unter einen Hut zu bringen. Mutig und clever stellen sich die drei Ausrufezeichen auch dieser Herausforderung und sind gemeinsam ein unschlagbares Team.

„Das weibliche Pendant zum Hörspielkult „Die drei Fragezeichen“ erobert die Leinwand. „Die drei !!!“ heißt der erste Film zur gleichnamigen Serie und begleitet ein Mädelstrio durch einen spannenden Kriminalfall. Die Chemie stimmt zwischen den drei Hauptdarstellerinnen, die starke, unabhängige junge Mädchen verkörpern. Der Film verströmt angenehm das Flair der Hörspiele und ist prominent besetzt. Ein Spaß für Groß und Klein!“
(programmkino.de)
Freigegeben ohne Altersbeschränkung, empfohlen ab 8 Jahre

Do. 29. August bis So 1. September täglich 15.30 Uhr
Am Freitag in der Reihe BIN IM TRAUMSTERN! EStA

BENJAMIN BLÜMCHEN


Deutschland 2019, Farbe, 91 Min., FSK: o.A.
Regie: Tim Trachte
Darsteller: Manuel Santos, Jürgen Kluckert, Friedrich von Thun, Uwe Ochsenknecht, Heike Makatsch, Dieter Hallervorden

Trailer

Endlich Ferien! Otto kann es kaum erwarten, die kommenden Wochen mit seinem besten Freund Benjamin Blümchen im Neustädter Zoo zu verbringen. Allerdings ist seine gute Laune etwas getrübt durch die Sorgenfalten von Zoodirektor Herr Tierlieb, der dringend Geld für die anstehenden Reparaturarbeiten im Zoo benötigt. Eine Tombola soll’s richten! Mitten in die Feierlichkeiten platzt der Bürgermeister von Neustadt dann mit einer Ankündigung: Er hat die gewiefte Zora Zack engagiert, um den Zoo zu modernisieren und zum neuen Prestige-Objekt von Neustadt zu machen. Und die emsige Fachfrau fackelt nicht lange: Erst wickelt sie Benjamin mit seinen geliebten Zuckerstückchen um den Finger – er soll das neue Werbegesicht der Kampagne werden –, dann rollen erste Baukräne an. Doch in Wirklichkeit hat Zora Zack ein ganz anderes Ziel… Ob Otto, Benjamin und die anderen Zoobewohner ihr rechtzeitig auf die Schliche kommen, um ihre Pläne zu verhindern?
Freigegeben ohne Altersbeschränkung, empfohlen ab 6 Jahre

Fr 6. bis So 8. September täglich um 15.30 Uhr

DER RÄUBER HOTZENPLOTZ


Deutschland 2006, Farbe, 94 Min., FSK: o.A.
Regie: Gernot Roll
nach dem Buch von Otfried Preußler
Darsteller: Armin Rohde, Martin Stährk, Manuel Steitz, Piet Klocke, Rufus Beck und Barbara Schneberger

Trailer

Irgendwo in der bayerischen Provinz stahl der gefürchtete Räuber Hotzenplotz (Armin Rohde) der Großmutter die Kaffeemühle. Dem Kasperl und dem Seppel könnt's egal sein, doch so lange die Mühle fehlt, tritt Omi in den Bratwurststreik. Also muss der Räuber dem Wachtmeister Dimpfelmoser ausgeliefert werden. Hotzenplotz jedoch überwältigt seine Verfolger und bietet sie dem bösen Zauberer Zwackelmann als Küchensklaven an. Jetzt kann nur noch die gute Fee Amaryllis helfen.
Freigegeben ohne Altersbeschränkung, empfohlen ab 6 Jahre

Sa 14. und So 15. September jeweils um 15.30 Uhr

DER KÖNIG DER LÖWEN


USA 2019, Farbe, 118 Min., FSK: ab 6
Regisseur: Jon Favreau

Trailer

Die Tiere Afrikas sind überglücklich, als mit dem Löwenjungen Simba (im Original gesprochen von JD McCrary) der zukünftige König der Savanne geboren wird. Als Sohn von Mufasa (James Earl Jones) gehört diesem nämlich der rechtmäßige Thron. Doch Mufasas Bruder Scar (Chiwetel Ejiofor) erhebt seinen Anspruch und erschleicht ihn sich auf tückische Weise, woraufhin Simba ins Exil verbannt wird und seine Freundin Nala (Beyoncé Knowles-Carter) verlassen muss. Mit dem quirligen Erdmännchen Timon (Billy Eichner) und dem lebensfrohen Warzenschwein Pumbaa (Seth Rogen) findet Simba aber neue Freunde und Wegbegleiter, die ihm helfen, trotz der schweren Zeit unbeschwert heranzuwachsen. Doch seine Vergangenheit lässt ihn nicht los und als junger Löwenmann erkennt Simba (nun gesprochen von Donald Glover), dass er in die Steppe zurückkehren und den Kampf mit Scar aufnehmen muss, um seinen rechtmäßigen Platz auf dem Thron zurückzuerobern. (filmstarts.de)
Mit DER KÖNIG DER LÖWEN erfährt ein weiterer Disney- Klassiker nach DAS DSCHUNGELBUCH ein Remake und wird in kurzer Zeit zu einem der erfolgreichsten Filme dieses Kinojahres.
Freigegeben ab 6 / empfohlen ab 10 Jahre

Do 19. bis So 22. Sept täglich um 15 Uhr

PETS 2


USA 2019, Farbe, 83 Min., FSK: o.A.
Regie: Chris Renaud, Jonathan del Val
Deutsche Stimmen: Jan Josef Liefers, Fahri Yardim, Dietmar Bär, Jella Haase, Senna Gammour, Martina Hill, Dieter Hallervorden, Stefanie Heinzmann, Frederick Lau, Mario Barth

Trailer

Kaum schließt sich morgens die Haustür, beginnt ein buntes Treiben, wenn die ansonsten braven tierischen Mitbewohner ihrem eigentlichen, sehr turbulenten Leben nachgehen, von dem Herrchen und Frauchen nur wenig wissen. Im neuesten Abenteuer wird das geheime Leben von Max & Co. erneut durcheinandergewirbelt, als plötzlich ein kleines Menschenbaby behütet werden muss... und das nicht nur in der tosenden Großstadt, sondern auch beim Familienurlaub auf dem Land, wo unerwartet völlig neue Gefahren an jeder Ecke lauern. Gleichzeitig bleibt es auch in der Stadt aufregend: Spitz-Dame Gidget verliert Quietschebienchen, Max’ Lieblingsspielzeug, an eine Horde neurotischer Katzen und begibt sich notgedrungen mit Hilfe der super-coolen Chloe auf eine waghalsige Undercover-Mission... als vermeintliche Katze! Und das kleine Kaninchen Snowball stellt sich als Superheld Captain Snowball einem gefährlichen Rettungsmanöver - als die Shih-Tzu-Hündin Daisy ihn zur Verstärkung ruft, um einen weißen Tiger aus den Fängen eines bösen Zirkusbesitzers zu befreien...
„ ...rasante Unterhaltung mit sehr süßen Figuren und einer riesigen Menge an Gags.“ (programmkino.de)
Freigegeben ohne Altersbeschränkung, empfohlen ab 6 Jahre

Sa 28. und So 29. September jeweils um 14.30 Uhr
Di 1. und Mi 2. Oktober jeweils um 16.15 Uhr