Kurzfilme

kurz & hessisch vor PRÉLUDE


EIN STARKER ANFANG

Regie: Alexandra Gruszczyk
(Hochschule Mainz)
Eine missglückte Prüfungsarbeit eines Studenten der Jungsteinzeit trifft Jahrhunderte später auf unverhoffte Anerkennun


Kurzfilm vor GLORIA


FEMME

Regie: Donald Kraemer
(Kurzspielfilm)
Nach einer durchzechten Nacht stellt eine junge Frau mit Schrecken fest, daß sich neben ihrem Bett etwas regt. Krampfhaft versucht sie, die vergangene Nacht zu rekonstruieren. Und wo sind eigentlich die Kontaktlinsen?

Kurzfilm vor FRAU STERN


SHORT FILM

Regie: Olaf Held
(Kurzspielfilm)
Ein Kurzfilmmanifest.

Kurzfilm vor UND DER ZUKUNFT ZUGEWANDT


HAMMER & SICHEL

Regie: Franz Winzentsen
(Animationsfilm)
Aus Franz Winzentsens Animationstagebuch: Die Entwicklung eines Staatssymbols bis hin zu seinem musealen Ende erweist sich als Spiegel der Geschichte des Staates.

Kurzfilm vor PETTING STATT PERSHING


ZWEIG

Regie: Det Sporadiske Filmkollektivet
(Kurzspielfilm)
Nader ist Rückschläge gewohnt, aber er weigert sich, die Liebe aufzugeben. Problematisch ist nur, dass er sich der Schläge, die er selbst austeilt, nicht bewusst ist.

Kurzfilm vor ONCE UPON A TIME... IN HOLLYWOOD


MISSION JUNGE

Regie: Mirjam Orthen
(Dokumentarfilm)
Ein Junge erzählt von seinem ersten Kinobesuch.

Kurzfilm vor GELOBT SEI GOTT


SMITH´S SCHÜTZENFEST

Regie: John Smith
(Dokumentarfilm)
„Wenn dich jemand auf deine rechte Backe schlägt, dem biete auch die andere dar.“ (Matthäus 5, 38-40)