zur Filmbeschreibung

Programm für: Dienstag 18.12.2018

TRAVELLING DUNWOODIES


mit
Gnter Bozem - Schlagzeug
Georg Crostewitz - Gitarre
Bobby Sattler - Saxophon
Silvia Sauer - Stimme
Stefan Seitz - Piano und Stimme
Frank Willi Schmidt - Kontrabass

Langjhrige Weggefhrten des schottischen Saophonisten Colin Dunwoodie (1948 2008) entschlossen sich im Jahr 2016, nachdem sie schon bei einigen vorangegangenen Tribute-Konzerten diese riesige Freude am gemeinsamen Musizieren erlebten, darber hinaus als TRAVELLING DONWOODIES Konzerte zu geben.
Das Programm reicht von Eigenkompositionen Dunwoodies bis zu oft gespielten Standards aus Jazz und Fushion, die Colin Dunwoodie jeweils mit den einzelnen Musikern in unterschiedlichen Besetzungen gespielt hatte und nun in dieser Formation mit groer Spielfreude neu interpretiert werden. Durch das Programm fhrt Christoph Wstenhagen.
Colin Dunwoodie tourte ab 1967 als Mitglied von Rock- und Soul-Bands europaweit mit Musikern wie Robbie MacIntosh, Rothengrund Art Ensemble, Ensemble Meropolis-Projekt (Stummfilm Live Vertonung), und er ist Grnder des Coln Dunwoodie-Quartetts.
Eintritt: 15, ermigt 13 Euro
Info und Reservierung unter www.kuenstich-ev.de

Fr 14. Dez um 20 Uhr in der Kinokneipe

Zum Seitenanfang