zur Filmbeschreibung

Programm f├╝r: Donnerstag 08.03.2018

THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI


USA 2017, Farbe, 115 Min., FSK: ab 12
Regie und Buch: Martin McDonagh
Darsteller: Frances McDormand, Woody Harrelson, Sam Rockwell, Lucas Hedges, Clarke Peters, Abbie Cornish, Peter Dinklage

THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI ist ein schwarzhumoriges Drama von Regisseur Martin McDonagh (Br├╝gge sehen... und sterben).

Nachdem Monate vergangen sind, ohne dass der M├Ârder ihrer Tochter ermittelt wurde, unternimmt Mildred Hayes (Frances McDormand, Fargo) eine Aufsehen erregende Aktion. Sie bemalt drei Plakatw├Ąnde an der Stadteinfahrt mit provozierenden Spr├╝chen, die an den st├Ądtischen Polizeichef, den ehrenwerten William Willoughby, adressiert sind, um ihn zu zwingen, sich um den Fall zu k├╝mmern.
Als sich der stellvertretende Officer Dixon (Sam Rockwell), ein Mutters├Âhnchen mit Hang zur Gewalt, einmischt, versch├Ąrft sich der Konflikt zwischen Mildred und den Ordnungsh├╝tern des verschlafenen St├Ądtchens nur noch weiter.
THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI hat den renommierten Publikumspreis des 42. Toronto Internationalen Film Festivals gewonnen.

Von Rassismus, Polizeigewalt und Selbstjustiz im Herzen Amerikas erz├Ąhlt der britische Regisseur in seinem dritten Spielfilm, sein ambitioniertestes Werk, das von der einmal mehr herausragenden Frances McDormand zusammengehalten wird. (programmkino.de)

Mo 16. bis Mi 18. Juli t├Ąglich 21.30 Uhr (Mi in OmU)

Zum Seitenanfang