zur Filmbeschreibung

Programm f├╝r: Donnerstag 26.03.2020

JEAN SEBERG


UK/USA 2019, Farbe, 102 Min.
Regie: Benedict Andrews
Darsteller: Kristen Stewart, Jack O'Connell, Margaret Qualley, Gabriel Sky, Vince Vaughn

Jeder kennt sie, die junge, blonde Frau mit dem kecken Kurzhaarschnitt, die Jean-Luc Godards AUSSER ATEM erst zu dem wirkungsm├Ąchtigen Werk machte, das die Nouvelle Vague endg├╝ltig begr├╝ndete. Jean Seberg war das Gesicht dieser neuen Generation, ihre Sch├Ânheit und Nat├╝rlichkeit war, was man an ihr liebte und verehrte. Doch Seberg wollte und konnte viel mehr sein, als nur sch├Ân. Sie war politisch engagiert, eigensinnig und vor allem interessiert an sozialer Gerechtigkeit. Und genau daf├╝r wurde sie bestraft.
Benedict Andrews JEAN SEBERG - Against all Enemies n├Ąhert sich den bis heute nicht ganz aufgekl├Ąrten Umst├Ąnden von Jean Sebergs Untergang an und bekommt daf├╝r die beste Unterst├╝tzung von einer Frau, die in Sachen Eigensinn der Seberg in Nichts nachsteht: Kristen Stewart. Eine bessere Schauspielerin f├╝r diese Rolle h├Ątte man nicht finden k├Ânnen, wahrlich Stewart gibt hier eine solch gekonnte Leistung ab, dass sie und Seberg verschmelzen in einer Geschichte, die so verr├╝ckt und furchtbar ist, dass man sie gar nicht wahrhaben mag.

Im Alter von 40 Jahren nahm sich die Schauspielerin und politische Aktivistin Jean Seberg im Jahr 1979 das Leben. In seinem ergreifenden Thriller-Biopic JEAN SEBERG ÔÇô Against All EnemiesÔÇť widmet sich Regisseur Benedict Andrews nun jenem Teil ihres Lebens, der sie zun├Ąchst in eine schwere Depression und schlie├člich in den Selbstmord gef├╝hrt hat. Vor seiner Kamera: eine ├╝berragende Kristen Stewart.
(programmkino.de)

Do 26. M├Ąrz bis Mi 1. April t├Ągl. 21 Uhr (Mi in OmU)

Zum Seitenanfang