zur Filmbeschreibung

Programm fĂŒr: Freitag 27.03.2020

Die FILLMORE BROTHERS


Mit diesem Wortspiel hat sich der Keyboarder Helmut Fischer einen Jugendtraum erfĂŒllt.
Die fĂŒr ihren exzellenten Gitarrensound in den Siebzigern weltberĂŒhmte Band aus dem SĂŒden Amerikas (Allmann Brothers) veröffentlichten vor fast 50 Jahren ein ebenso berĂŒhmtes Album mit dem Titel „Live at Fillmore East“:
Mit möglichst großer Treffsicherheit und einer nicht unerheblichen Planungsarbeit, was den Termin betrifft, wird an diesem Abend die Stimmung dieses legendĂ€ren Auftritts in Lich auf die BĂŒhne kommen. Warum es so lange gedauert hat, ein solches Projekt ins Laufen zu bringen, liegt auf der Hand. Der Personalaufwand (doppelt besetzte Gitarre und doppelt besetztes Schlagzeug !!! ) lassen die Überlegungen meist schon am Anfang wieder in die Schublade zurĂŒck sinken. Nicht so im letzten Sommer, als es zum Greifen nahe schien, eine solche Partie tatsĂ€chlich zum Erklingen zu bringen.
Mit großem Einsatz der Beteiligten wird es nun im MĂ€rz diesen Jahres tatsĂ€chlich zu diesem Konzert kommen. Im Rahmen der Licher Kulturtage darf dieses sensationelle Tributkonzert mit großer Spannung und Freude erwartet werden - die alte Mucke dieser Tage wieder einmal live erleben.
Eintritt 18, ermĂ€ĂŸigt 15 Euro
Reservierungen unter www.kuenstLich-ev.de

Am Do 12. MĂ€rz um 20 Uhr im Kino Traumstern

Zum Seitenanfang