Kinowochen von Do 18. bis Mi 24. Januar

Die Filme im Kino Traumstern


HANNAH – Ein buddhistischer Weg zur Freiheit
Do 18. bis So 21. Jan 19.30 Uhr
So 21. Jan 12 Uhr mit Filmgespräch
Mo 22. bis Mi 24. Jan 17 Uhr

EINE BRETONISCHE LIEBE
Fr 19. bis So 21. Jan 17.30 Uhr
Mo 22./ Di 23. Jan 19.30 Uhr (Mo : OmU)

SCORE – Eine Geschichte der Filmmusik
So 21. bis Di 23. Jan 21.30 Uhr
Mi 24. Jan um 21.45 Uhr

DIE SPUR - POKOT
Do 18. bis Sa 20. Jan 21.30 Uhr (Do : OmU)
Mi 24. Januar 19.30 Uhr

HUMAN FLOW
Do 18. Jan um 17 Uhr

COCO – Lebendiger als das Leben
Fr 19. Januar 15.30 Uhr

DER KLEINE RABE SOCKE 2
Sa 20. und So 21. Jan 15.30 Uhr

Live im Traumstern und anderswo


Hier mehr Informationen und Reservierungen

Musik aus der Stille
CORDELIA LOOSEN-SARR
So 21.Jan um 19 Uhr
Kulturzentrum Bezalel Synagoge

Clowntheater Gina Ginella mit
TALULI UND DER TRAURIGE SCHNEEMANN
So 28. Jan um 15 Uhr
Kino Traumstern

SUKAwave und T.A.K.T - A Capella
So 18. Feb um 19 Uhr im Kulturzentrum Bezalel Synagoge

Eröffnung der Licher Kulturtage
LES BRÜNETTES - The Beatles Close Up
Do 1. März 19.30 Uhr im Kino Traumstern

Oliver Steller spricht und singt DICHTERINNEN
Mi 7. März 20 Uhr im Kino Traumstern

mehr ...

Traumstern ausgezeichnet!

In Potsdam fand am 18.Oktober 2017 - während es im Kino Traumstern ein höreswertes Konzert von KOFELGSCHROA gab - die Verleihung der Kinoprogrammpreise und der Verleiherpreise statt.
Kulturstaatsministerin Grütters: „Wir brauchen die Begeisterung der Filmkunstverleiher und Kinobetreiber für die „Perlen“ des Filmschaffens, ihre kundige Programmarbeit und den Mut zum ökonomischen Risiko, damit der Film auch als Kulturgut - und nicht allein als Wirtschaftsprodukt - eine Zukunft hat. Diese Begeisterung, diese Expertise und dieser Mut verdienen Anerkennung und Unterstützung!“
Die liste der Preisträger und mehr
Das Kino Traumstern wurde für sein Gesamtprogramm im Jahr 2016 ebenso ausgezeichnet wie
für das Dokumentar- und Kurzfilmprogramm sowie das Kinder-und Jugendprogramm.





Hessischer Film- und Kinopreis 2017

Am Freitag, den 13. Oktober 2017 wurden die Hessischen Film- und Kinopreise vergeben.
Im Rahmen der feierlichen Preisverleihung in der Alten Oper in Frankfurt wurden
NUR GOTT KANN UNS RICHTEN als bester Spielfilm
und WUNDER DER WIRKLICHKEIT als bester Dokumentarfilm ausgezechnet

Der Preis für den besten Kurzfilm ging an erhielt Teresa Hoerl und ihr Team von der Filmhochschule München für ihren Film FAMILIENZUWACHS. Die stimmundvolle Teampremiere des in der Rabenau entstandene Films wurde im KINO TRAUMSTERN in Lich defeiert.

Das KINO TRAUMSTERN wurde, zusammen mit zehn weiteren hessischen Kinos, für sein herausragendes Jahresprogramm mit dem Kinokulturpreis 2017 für gewerbliche Kinos ausgezeichnet.
Mehr

Arbeitsgemeinschaft Kino – Gilde dt. Filmkunsttheater e.V.


Europa Cinemas


Das Kino Traumstern ist Mitglied bei Europa Cinemas

CICAE

Confédération internationale des cinémas d'art et d'essai


Das Kino Traumstern ist Mitglied bei CICAE